Rhinecleanup 2019

RhineCleanUp - Was genau ist das?


Am 14. September 2019 finden, initiiert durch die Initiativen River Cleanup und RhineCleanup, entlang des Rheines in sechs verschiedenen Ländern Säuberungen des Rheinufers statt. Diese führen überwiegend gemeinnützige Organisationen und Vereine durch, die zum Erhalt unseres Lebens- und Freizeitraums beitragen möchten. Informationen zur Aktion finden Sie unter www.river-cleanup.org/de.

Warum unterstützt der Landkreis die Aktion?


Derzeit ist die Resonanz auf das RhineCleanup in unserer Region sehr gering. Wir hoffen, dass die Initiative durch unseren Impuls einen besseren Zuspruch erfährt und außerdem das gemeinschaftliche Engagement die Sensibilität gegenüber unserer Umwelt und dem gedankenlosen Wegwerfen von Abfällen erhöht wird.

Wie unterstützt der Landkreis?


Der Landkreis Lörrach unterstützt das Aufsammeln von achtlos weggeworfenen Abfällen im Rahmen der sogenannten „Putzeten“ schon seit vielen Jahren, indem er die kostenlose Entsorgung der eingesammelten Abfälle ermöglicht. Auch  diese Aktion, die einen wertvollen Beitrag zum Umweltschutz darstellt, möchten wir gerne unterstützen.

Die Abfallwirtschaft wird daher teilnehmenden Organisationen Müllsäcke für die Einsammlung bei der Hausmüllabfuhr zur Verfügung stellen und für größere Mengen eine kostenlose Annahme auf der Deponie ermöglichen. Außerdem ist geplant, die Öffnungszeiten von ausgewiesenen Recyclinghöfen an dem Samstag für die direkte Abgabe von verwertbaren Abfällen zu verlängern.

Was kann mein Verein/ meine Organisation tun?


Als Verein/ gemeinnützige Organisation können Sie ein eigenes Putzteam organisieren und einen Rheinuferabschnitt Ihrer Wahl säubern. Bei der Abfallwirtschaft können Sie eine sogenannte "Putzete" beantragen und die gesammelten Abfälle dadurch kostenfrei entsorgen.

Anmeldung:
1.       Ausfüllen des Antrags
2.       Zusendung des Formulars bis 18.08.2019 per E-Mail an pressestelle-abfallwirtschaft@loerrach-landkreis.de oder 
          per Fax an +49 7621 410-1455
 
Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie von uns:
  • Einen Bezugsschein für 10 offizielle Blaue Abfallsäcke, die Sie sich bei einer der Verkaufsstellen kostenfrei abholen und nach erfolgreichem RhineCleanup bei der nächsten Restmüllabfuhr bereitstellen können.

    Alle Verkaufsstellen finden Sie hier.
  • Bescheinigung zur kostenfreien Abgabe von Restmüll auf der Deponie Scheinberg  und/ oder ausschließlich am 14.09.2019 auf den ausgewiesenen Recyclinghöfen